Der Tag der offenen Tür musste in diesem Jahr, bedingt durch die Coronalage, leider ausfallen, um Ihnen und euch trotzdem einen Einblick in unsere Schule zu ermöglichen, haben wir einen Film erstellt, mit Impressionen und Informationen der Lise-Meitner-Gesamtschule.

Der für den 3.Dezember 2020 vorgesehene Informationsabend der neuen 5er für das Schuljahr 2021/22 wird, bedingt durch die aktuelle Coronalage, online stattfinden. Wir laden sie sehr herzlich zur Zoom-Konferenz um 18 Uhr ein. Bitte melden sie sich hierfür unter p.knoche@lmgporz.de an. Sie erhalten dann per Email die Einwahldaten für die Veranstaltung. Wir freuen uns auf […]

Aufgrund eines positiven Coronatests eines Schülers der Klasse 10.5 werden alle Schüler*innen des Jahrgangs 10 gebeten, bis einschließlich Montag, 23.11.2020 in häuslicher Quarantäne zu bleiben.  

Die Schüler*innen, die sich als Kontaktpersonen 1 in eine längerfristige Quarantäne begeben müssen, werden von uns einzeln informiert. Die betroffenen Kolleginnen und Kollegen werden telefonisch informiert.

Die Aufgaben erhalten die Schüler*innen soweit es die personelle Situation ermöglicht über MS Teams, nach Möglichkeit und Absprache mit den Fachlehrer*innen werden Videokonferenzen in der regulären Unterrichtzeit stattfinden.

Wir wünschen unseren Schülern und Lehrern alles Gute.

Herzliche Grüße

Petra Lebens

Aufgrund eines positiven Coronatests eines Schülers der Klasse Q2 werden alle Schüler*innen der Klasse Q2 gebeten, bis einschließlich Mittwoch, 18.11.2020 in häuslicher Quarantäne zu bleiben, sofern sie keine andere Information erhalten. Betroffene Schüler*innen aus anderen Klassen werden telefonisch informiert.

Die Schüler*innen, die sich als Kontaktpersonen 1 in eine längerfristige Quarantäne begeben müssen, werden von uns einzeln informiert. Die betroffenen Kolleginnen und Kollegen werden telefonisch informiert.

Die Aufgaben erhalten die Schüler*innen soweit es die personelle Situation ermöglicht über MS Teams, nach Möglichkeit und Absprache mit den Fachlehrer*innen werden Videokonferenzen in der regulären Unterrichtzeit stattfinden.

Wir wünschen unseren Schülern und Lehrern alles Gute.

Herzliche Grüße
Petra Lebens

Aufgrund eines positiven Coronatests eines Schülers der Klasse 8.5 werden alle Schüler*innen der Klasse 8.5 gebeten, bis einschließlich Dienstag, 17.11.2020 in häuslicher Quarantäne zu bleiben.  Betroffene Schüler*innen aus anderen Klassen werden telefonisch imformiert.

Die Schüler*innen, die sich als Kontaktpersonen 1 in eine längerfristige Quarantäne begeben müssen, werden von uns einzeln informiert. Die betroffenen Kolleginnen und Kollegen werden telefonisch informiert.

Die Aufgaben erhalten die Schüler*innen soweit es die personelle Situation ermöglicht über MS Teams, nach Möglichkeit und Absprache mit den Fachlehrer*innen werden Videokonferenzen in der regulären Unterrichtzeit stattfinden.

Wir wünschen unseren Schülern und Lehrern alles Gute.

Herzliche Grüße

Petra Lebens

Interessierte Eltern finden hier Information zum Anmeldeverfahren an  der Lise-Meitner-Gesamtschule für die jetzigen Viertklässler.

Aufgrund eines positiven Coronatests einer Lehrperson werden alle Schüler*innen der Klassen 5.3 und 5.4 gebeten, bis einschließlich Montag, 16.11.2020 in häuslicher Quarantäne zu bleiben.

Die Schüler*innen, die sich als Kontaktpersonen 1 in eine längerfristige Quarantäne begeben müssen, werden von uns einzeln informiert. Die betroffenen Kolleginnen und Kollegen werden telefonisch informiert.

Die Aufgaben erhalten die Schüler*innen soweit es die personelle Situation ermöglicht über MS Teams, nach Möglichkeit und Absprache mit den Fachlehrer*innen werden Videokonferenzen in der regulären Unterrichtzeit stattfinden.

Wir wünschen der betroffenen Lehrkraft und allen Schülern gute Besserung und alles Gute.

Herzliche Grüße

Petra Lebens

Aufgrund von positiven Coronatests in der Klasse 6.2 werden alle Schüler*innen dieser Klasse angewiesen, bis einschließlich Donnerstag, 26.11.2020 in häuslicher Quarantäne zu bleiben.

Die Schüler*innen, die sich als Kontaktpersonen 1 in eine längerfristige Quarantäne begeben müssen, werden von uns einzeln informiert.

Die Aufgaben erhalten die Schüler*innen über MS Teams, nach Möglichkeit und Absprache mit den Fachlehrer*innen werden Videokonferenzen in der regulären Unterrichtzeit stattfinden.

Wir wünschen den betroffenen Schülern gute Besserung und alles Gute.

Bleibt gesund!

Petra Lebens

Aufgrund eines positiven Coronatests im Jahrgang Q1  werden alle Schüler*innen dieses Jahrgangs gebeten, am Freitag, dem 13.11.2020 in häuslicher Quarantäne zu bleiben.

Die Schüler*innen, die sich als Kontaktpersonen 1 in eine längerfristige Quarantäne begeben müssen, werden von uns einzeln informiert.

Die Aufgaben erhalten die Schüler*innen wie gewohnt über MS Teams, nach Möglichkeit und Absprache mit den Fachlehrer*innen werden Videokonferenzen in der regulären Unterrichtzeit stattfinden.

Wir wünschen der betroffenen Schülerin gute Besserung.

Bleibt gesund!

Daniel Horn

Aufgrund eines positiver Coronatests in den Klassen 6.3. und  8.1,  werden alle Schüler*innen dieser Klassen und die den Schüler unterrichtenden Lehrer*innen (wurden informiert) bis einschließlich Donnerstag, den 12.11.2020 (Klasse 8.1.) ,  gebeten, in häuslicher Quarantäne zu bleiben. Schulische Aufgaben können die Schüler bequem von zu Hause über Microsoft TEAMS von ihren Lehrern erhalten und online bearbeiten sowie abschicken, egal ob per Handy, Ipad, Laptop oder PC.

Wir wünschen allen Schüler*innen dieser Klasse einen negativen Befund und dem Schüler gute Besserung. Bleibt gesund.

Petra Lebens