Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

und dann ist er wieder da, der erste Unterrichtstag nach den Weihnachtsferien. Wie geht es nun weiter?

Grundsätzlich gilt: Die Schule ist geschlossen – Ausnahme sind die Notbetreuung in den Jahrgängen 5 und 6 und Klausuren in den Jahrgängen 12 und 13 (Q1 und Q2). Die Jahrgänge 5 bis 11 kommen nicht zur Leistungsüberprüfung in die Schule.


Montag 11.01.2021 bis Dienstag 12.01.2021

Jahrgänge 5 bis 7: Die Fachlehrer stellen in Teams für die beiden Tage Aufgaben zur Verfügung –  an diesen beiden Tagen werden keine Videokonferenzen durch die Fachlehrer durchgeführt. Die Tutoren werden in ihren Unterrichtsstunden die Nutzung von Teams, Videokonferenzen und Aufgaben nochmals thematisieren und so die Schüler zur aktiven Teilnahme befähigen.

Jahrgänge 8 bis 13 haben Regelunterricht auf Distanz nach Plan – Ausnahme sind  Klausuren in Q1 und Q2. Jeder Unterricht beginnt in der Regel mit einer Videokonferenz, zu dieser wird per Kalender eingeladen. Findet keine Videokonferenz statt, dann bekommt der Kurs/Klasse/Lerngruppe eine Mitteilung, dass keine Videokonferenz stattfindet und erhält entsprechend Aufgaben.

In der Videokonferenz wird die Anwesenheit der Schüler festgehalten und dokumentiert. Aus diesem Grund müssen alle teilnehmende Schüler sichtbar sein. Die Teilnahme von Eltern an Videokonferenzen ist nicht gestattet (Datenschutz und Persönlichkeitsschutz der anderen Schüler).  Nach der Einführung per Videokonferenz wird in Selbstlernphasen oder durch Gruppenbildung kooperativ/ kollaborativ gearbeitet. Am Ende der Unterrichtsstunde können Arbeitsergebnisse von den Schülern in Videokonferenzen präsentiert werden oder z.B. in Forms abgefragt werden – der Lehrer gibt ein Feedback. Es werden nicht  alle angefertigten Schülerarbeiten vollkommen korrigiert. Dies  ist auch im Präsenzunterricht nicht möglich. – Weitere Informationen zum Unterricht auf Distanz werden wir am Montag mitteilen.


Mittwoch 13.01.2021

In der ersten Stunde findet für alle Klassen der Sekundarstufe 1 eine online Tutorenstunde statt. In dieser werden die Vereinbarungen zum Online lernen besprochen. Die Sekundarstufe II erhält entsprechende Informationen.

Im Anschluss findet Unterricht auf Distanz nach dem Regelplan statt.


Mit freundlichen Grüßen
Das Schulleitungsteam