Wie in jedem Jahr, fand auch dieses Mal wieder zum Nikolaustag die Nikolausaktion der Schülervertretung statt. Während der Unterrichtszeit wurden viele Schülerinnen und Schüler mit einem Nikolaus überrascht, den die SV-Vertreterinnen und Vertreter anhand der Nikolauskarten austeilten. Diese Karten konnte man während der mehrtägigen Verkaufsphase in der Mensa erwerben, ausfüllen und einen Namen darauf scheiben, damit die Nikoläuse bei den ausgewählten Mitschülerinnen und Mitschülern ankommen. In diesem Jahr wurde der Verkauf der Nikolauskarten gemeinsam mit der Schülerfirma Ökotec durchgeführt, die gleichzeitig ein Quiz zum Thema Fairtrade durchführte. Alle verkauften Nikoläuse sind selbstverständlich fair gehandelt und so ist die SV-Aktion auch ein Beitrag zu unserer Fairtrade-School.