Trotz einer ungeplanten Verschiebung um einen Tag hat am letzten Donnerstag vor den Weihnachtsferien zum fünften Mal das bereits fast traditionelle Schulkonzert LMGroove stattgefunden.
Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Zuhörer bekamen ein weitreichendes und abwechslungsreiches Programm präsentiert. Sowohl moderne als auch klassische Stücke wurden dem Publikum geboten, immer in unterschiedlicher Darbietung. Es gab mehrere instrumental begleitete Solo Auftritte von Sängeri*nnen, einzelne Klavierstücke, der Chor einer sechsten Klasse sowie Auftritte mehrerer unterschiedlich besetzter Schülercombos. Zum Höhepunkt des Abends zählten sicherlich der Lehrerchor, die Schülerband, welche sich an das legendäre Hey Joe wagte sowie die Abschlussperformance der Lehrerband, welche den Abend mit zwei groovigen Songs abrundete. Wir freuen uns jetzt bereits auf die kommende Ausgabe von LMGroove 2020.
Wir danken allen Besuchern und Beteiligten sowie der für die Bewirtung verantwortlichen Schülerfirma Ökotec nochmals ganz herzlich für das Gelingen dieses grandiosen Abends.