Die Schülervertretung

der Lise-Meitner-Gesamtschule Köln-Porz

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Die SV (Schülervertretung) vertritt Deine Interessen gegenüber der Schulleitung und den Lehrern. Des Weiteren stehen wir Dir bei jeglichen Fragen zur Verfügung!

Die SV besteht aus engagierten Vertretern und Vertreterinnen der Schülerschaft, die sich jeden Montag in der zweiten großen Pause und mittwochs in der 7.Stunde in dem SV Raum C003 treffen, um die neuesten und aktuellsten Themen zu besprechen. Das ganze Jahr über werden Veranstaltungen und Aktionen organisiert.

U.a. sind die SV-Lehrer Frau Blumenhofen, Frau Robertz und Herr Schuppert bei allen Angelegenheiten eine große Hilfe und auch sonst für jeden Spaß zu haben.

Wir suchen immer neue, motivierte Mitglieder, die sich aktiv für andere Schüler und Schülerinnen einsetzen möchten und freuen uns über jeden, der zur Verbesserung oder Veränderung des Schullebens beitragen möchte.

Bei Fragen oder Sorgen schreibt uns einfach per E-Mail an: sv.lmg@outlook.com. Wir würden uns auch über ein Brief freuen. Wirf ihn einfach in das Postfach neben der Pinnwand im Pausenhof neben dem SV Raum.

Kommt doch einfach mal vorbei!

Schülersprecher Luca Schwarz

Unsere SchülerInnenvertretung

stellvertretender Schülersprecher Daniele Famà

SV-Lehrer und SV-Lehrerinnen: Frau Faust, Herr Schuppert und Frau Blumenhofen

Die Mitglieder der Schulkonferenz

Die SV-Wahlen an unserer Schule:

  • Zu Beginn jedes Schuljahres werden jeweils ein Schülersprecher und ein Vertreter gewählt. Außerdem wählt jede Stufe ihren eigenen Sprecher, das heißt, es gibt in jedem Jahrgang ein Stufensprecher.
  • Der Schülerrat, welcher auch den Schülersprecher wählt, besteht aus Schülersprecher und seinen Vertretern sowie den Klassensprechern.
  • In die Schulkonferenz können neben dem Schülersprecher fünf weitere Schüler gewählt werden.

Rechte und Pflichten:

  • Es ist Aufgabe des Klassensprechers am Schülerrat teilzunehmen.
  • Der Klassensprecher darf am Elternabend teilnehmen
  • Die sogenannten TUT-Stunden sollten zur Problembewältigung genutzt werden (Der Klassenrat sollte öfters die TUT-Stunden leiten).
  • Bei Problemen mit Lehrern oder Schulleitung ist es Pflicht des Klassensprechers, sich an die SV oder den Schülersprecher zu wenden.

Hier könnt ihr eure Rechte als Schüler ansehen und euch informieren, was erlaubt und was nicht erlaubt ist.

Wir treffen uns auch regelmäßig mit anderen Schulen. Diese Veranstaltungen werden von der BSV (http://koeln-bsv.de/) geleitet. Die BSV ist die „Schülervertretung“ aller Kölner Schulen.

Es besteht auch eine LSV (http://lsvnrw.de/). Die LSV ist die „Schülervertretung“ aller BSVen in NRW. Alle Aufgaben und Aktivitäten der BSV und der LSV könnt ihr sehen, wenn ihr auf die Links klickt.

Die einzelnen SV-Mitglieder wirken in einzelnen Ausschüssen sowie Arbeitsgruppen und in der Schulkonferenz mit. Darüber hinaus organisiert die SV regelmäßig schulweite Aktionen:

Nikolausaktion

Wir verteilen zu jedem 6.Dezember am Nikolaustag Nikoläuse.

Ihr habt die Möglichkeit jedes Jahr, eine Woche vor Nikolaus vor dem SV Raum, einen Nikolaus für euch oder euren besten Freund der beste Freundin zu kaufen. Somit kannst du dir oder deinem Beschenkten eine Freude bereiten. Wir kommen persönlich in eure Klasse und übergeben dir einen Nikolaus mit einer selbstgemachten Nikolauskarten.

Ablauf:

  • 1 Woche vor Nikolaus könnt ihr Nikoläuse reservieren, mit einem Kauf einer Karte. Eine Karte kostet 1 Euro
  • Auf die Karte schreibt ihr den Namen des Beschenkten und ihre oder seine Klasse.
  • Am 6 Dezember bekommt die Beschenkte/der Beschenkte seine Rose mit einer Valentinskarte.

Valentinstagsaktion

Die Valentinstagsaktion läuft genauso ab wie die Nikolausaktion. Eine Woche vor Valentinstags (14.Februar) könnt ihr ebenfalls eine Rose kaufen und diese verschenken an eure Liebsten.

Am 14 Februar stehen wir mit einer Rose und einer Valentinskarte in eurem Klassenraum und verteilen diese an euch.

Ablauf:

  • 1 Woche vor Valentinstag könnt ihr Rosen reservieren, mit einem Kauf einer Karte. Eine Karte kostet 1 Euro
  • Auf die Karte schreibt ihr den Namen des Beschenkten und ihre oder seine Klasse.
  • Am 14 Februar bekommt die Beschenkte/der Beschenkte seine Rose mit einer Valentinskarte.

Planung des Sommerfestes

Wir planen gemeinsam mit unseren SV Verbindungslehrer jedes mal das Sommerfest. Wir berücksichtigen immer euer Feedback und folgen euren Wünsche. Dabei versuchen wir immer wieder eure Ideen und Wünsche in das Sommerfest einzugliedern.

SOR SMC

Luftballonaktion

Zur Einweihung unsere neuen 5er veranstalten wir ein traditionelles Projekt an unsere Schule. Unsere 5er lassen Luftballons mit einer Postkarte in die Luft steigen.

Auf der Postkarte malen die SuS eine Nachricht gegen Rassismus. Wir bekommen jedes Jahr von den ca. 160 steigende Postkarten viele wieder zurück. Damit erreichen wir, das SOR SMC in der ganzen Welt gehört wird und jeder ein Teil davon werden kann, indem er Rassismus in seinem Leben ausschließt und alle gleich gesehen werden.

Diskussion mit unsere Schulpatin

Unsere SOR SMC Schulpatin Frau Doktor Lale Akgün begrüßt unser Oberstufe immer wieder zur eine politischen Diskussion über Rassismus und auch über aktuelle Politische Themen.

Jährliche SOR SMC-Veranstaltung der 9er

In der 9er Projektwoche beschäftigen sich unsere 9.Klasse mit dem Thema Rassismus.  Wir veranstalten gemeinsam mit unserem SOR SMC Beauftragten Herr Lukassen eine Veranstaltung, indem die Ergebnisse der 9er präsentiert werden. Dabei wird unsere jährliche Aktion gegen Rassismus präsentiert, die die ganze Schule mit einbringt. Zusätzliche nehmen auch AGs an der Veranstaltung mit ein und führen uns ihre Projekte vor.

SV-Aktionen im Rahmen unserer SOR-SMC-Mitgliedschaft

z.B. der SOR-SMC-Stickerwettbewerb im Schuljahr 2016/17 oder die große SOR-SMC-Fotoaktion im Schuljahr 2017/18

Tag der offenen Tür

Am Tag der offenen Tür öffnen wir an einem Samstag unsere Türen und präsentieren unseren Alltag. Neue 5er und 11er haben die Möglichkeit sich an unserer Schule zu informieren und sich ein Bild von uns zu machen. Unsere Aufgabe an dem Tag ist, dass wir Führungen an unsere Schule anbieten und unseren Besucher die Schule und den Alltag erklären, wie auch zeigen warum unsere Schule die Perfekte Schule für die neuen 5er und 11er sind.

Neben bei beraten unsere Lehrerinnen und Lehrer die Eltern zu Inhaltlichen Punkte unsere Schule. Natürlich beantworten wir auch die Fragen unsere Besucher und beraten Sie wie gut wir können.

Adventsaktion

Jedes Jahr im Dezember sammeln wir 1 Euro pro Schüler ein uns spenden den ganzen Betrag an zwei Institutionen.  Eine Hälfte des gespendet Geld geht an unsere Partnerschule in Namibia und die andere hälfet wird lokal gespendet in Köln. Wir spendeten beispielsweise an das Kinderkrebskrankenhaus Köln oder an das Kinderflüchtlingsprojekt.

Hello Abi

„Hello Abi“ ist ein neues Projekt an unsere Schule. Wir wollen mit dieser Veranstaltung angehende Abiturienten unterstützen und wie man im  Abiturleben klar kommt. Ältere Jahrgänge, die schon etwa länger im Abi sind beraten jüngere Schüler, die gern die Oberstufe an unsere Schule besuchen wollen. Dort bekommen angehende Abiturienten Informationen aus der Sicht der Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2, wie es im Abitur abläuft. Welche Fächer kann ich als LK wählen? Wie laufen die Klausuren ab? Wie kann ich mich auf den Unterricht vorbereiten und auf die Klausuren? Was wird in den verschiedenen Kursen und Fächer erwartet? Solche Fragen, werden bei dem Treffen geklärt.

Welt Aids Tag

Am 1.Dezember erbitten wir von unserer Schülerschaft eine kleine Spende für die Forschung der Aidskrankheit. Hier (https://www.welt-aids-tag.de/) könnt ihr euch mehr Informationen beschaffen.  Ebenfalls gehen wir in die Stadt und sammeln dort Spenden ein und verteilen Informationen über die Aidsforschung und klären über Aids auf.

SV Fortbildung

Sie SV Fortbildung findet einmal im Jahr statt. Am ende des Jahres fahren wir für 3 Tage weg um neue SV Projekte zu planen, am SV Programm weiterzuarbeiten, lernen wie man mehr Verantwortung übernehmen kann, die SV Mitglieder besser kennen lernen und das Schulleben besser zu gestalten für jedermann :).

Eine Übersicht aller unserer Aktivitäten und Aufgaben findet ihr auch auf unserem Flyer: