Einträge von

MINT-Classroom an der LMG

In den Zeiten der Corona-Pandemie, in denen alle ihr Bestes geben, um Lerninhalte auf die heimischen Displays der Schülerinnen und Schüler zu bringen, haben sich deutsche Youtuber*innen, die Hans-Riegel-Stiftung und das Institut für Physikdidaktik der Universität Köln zu dem Projekt MINT-Classroom zusammengeschlossen. Ab dem 29.4.2020 wird wöchentlich um 17:00 Uhr eine digitale Schulstunde mit zum […]

Aktuell: Homeschooling, Abschlussklassen und Hygienemaßnahmen

Liebe Schulgemeinde, wir hoffen, dass Sie und Ihre Familie gesund sind. Wie Sie wahrscheinlich bereits aus den Medien entnommen haben, wird die Zeit der Heimbeschulung für große Teile unserer Schülerschaft weitergehen müssen. Die Jahrgänge 10 und Q2 werden voraussichtlich ab Donnerstag, den 23.04.2020, in besonderer Weise beschult bzw. auf die anstehenden Abschluss-/Abiturprüfungen vorbereitet. Dazu entwickeln […]

Gedanken des Schulleiters für die Schulgemeinde

Köln, den 29.03.2020 Liebe Schulgemeinde der Lise-Meitner-Gesamtschule, nun gehen wir in eine neue, eine dritte Woche, in eine – für viele von uns – sicherlich eher unsichere, weil bislang unerlebte / unbekannte Situation. Allumfassende Unsicherheiten prägen unsere Gedanken: Wie wird meine / unsere Zukunft aussehen? Was bleibt aus meiner /unserer Vergangenheit bestehen? Wie kann ich […]

Neuigkeiten bzgl. Corona für die LMG

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und Schüler,   Erreichbarkeit Das Schulsekretariat ist für persönliche Besuche geschlossen. Sie können uns telefonisch bis 14.00 Uhr (02203 99310), per Email (sekretariat@lmgporz.de) und per Post (Lise-Meitner-Gesamtschule, Stresemannstraße 36, 51149 Köln Porz) erreichen. Gerne können Sie Fragen oder Wünsche auch direkt an die Lehrerinnen und Lehrer zu stellen. Alle e-Mail-Adressen unserer Lehrerinnen […]

Reaktion der Schulpflegschaft auf die jüngsten Vorfälle

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,    es gab durch Schüler*innen unserer Schule einen unschönen nicht tolerierbaren Vorfall durch die Verbreitung von WhatsApp-Nachrichten mit pornografischen Inhalten. Wir sind darüber sehr bestürzt. Auf Grund der Tatsache, dass die schon seit Langem in der Schule implementierten Mechanismen gegriffen haben und der Vorfall zeitnah gemeldet wurde, konnte unmittelbar Anzeige erstattet werden. Nun gilt es, die bereits wirkungsvoll erprobten Vorgehensweisen zu überprüfen und gegebenenfalls an die neue […]