Schülerrestaurant

an der Lise-Meitner-Gesamtschule

Premiere für die Praxisstation Kochen an der Lise-Meitner-Gesamtschule: Für den Abend hatte die Gruppe mehr als 40 Gäste zum ersten Essen ins Schülerrestaurant eingeladen. Neben Eltern, Geschwistern und Lehrern fanden sich auch Gäste wieder, die zuvor die Praxisstation Metallbau besucht hatten. (mehr). So konnten sich auch Elfi Scho-Antwerpes, Dr. Agnes Klein und Jochen Ott von den Kochkünsten der Schüler überzeugen und ließen es sich gut schmecken.

Manfred Hahne, Koch und Mitarbeiter von ConAction, und seine 15 Schüler bereiteten ein Drei-Gänge-Menü zu, bei dem „Hähnchenbrust mit Steinpilzfüllung & Spitzkohl-Kartoffelgratin“ als Hauptgericht serviert wurde. Großen Anklang fanden ebenfalls der professionelle Service der Schüler sowie die ansprechend gedeckten Tische und die appetitlich angerichteten Teller.

Für ihren tollen Einsatz wurde jeder Schüler mit einer Urkunde von ConAction ausgezeichnet, die unter Applaus der Gäste stolz entgegen genommen wurde.