Gute Fahrt auf dem Weg nach England!

Das wünschen wir den 50 Schülerinnen und Schülern sowie den vier Kolleginnen und Kollegen, die sich am Montag, den 16. April, für fünf Tage auf den Weg nach Brighton gemacht haben.

Bereits seit 2013 findet diese jährliche Form des Besuchs statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler in Gastfamilien untergebracht sind, um Land und Leute näher kennen zu lernen. Auch ein Ausflug nach London und eine Wanderung entlang der Küste stehen auf dem Programm.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine schöne Reise, spannende und interessante Erlebnisse und eine schöne Zeit. Wir freuen und schon, euch am Freitag wieder zu sehen!

… und hier ein paar schöne Eindrücke von dem Aufenthalt in England: