Ein Kommen und Gehen an der LMG: Bei unserer jährlichen Atriumsfeier verabschiedeten wir in diesem Jahr zahlreiche Kolleginnen und Kollegen – sei es aus familiären, sei es aus beruflichen Gründen oder weil der wohlverdiente Ruhestand folgt. Doch durften wir auch viele neue Gesichter begrüßen.

Nach 13 Schuljahren war es endlich soweit: Mit dem Ausruf „Abi 2018“ verabschiedeten sich am Freitag, den 06. Juli 2018,  – mit ein bisschen Wehmut zwar, vor allem aber mit Stolz und Zuversicht – unsere Abiturientinnen und Abiturienten.

Für unsere Schülerinnen und Schüler ist es vorbei, das „Game of Grades“ – zumindest vorerst, für viele zumindest an der LMG. Und so begingen wir am Freitag, den 29. Juni 2018, die feierliche Verabschiedung unseres zehnten Jahrganges.

Am 3. Juli war es dann endlich soweit. Das Forum der VHS Köln öffnete seine Tore, um die sechs Finalisten des CSC 2018 zu begrüßen, darunter auch unsere LMG mit ihrem Song „Stell dir vor“.

Lange und intensiv hatten sie daran gearbeitet, die Schülerinnen und Schüler. Nun ist es endlich da: Das Blaue Heft 2017/ 18, erarbeitet im Zuge der internationalen Kooperation zwischen der LMG und dem Lycée Pasteur aus Lille.

Was für ein toller Erfolg für unsere Schulband und die Schülerfirma Ökotec: Mit ihrem gemeinsamen Song „Stell dir vor“ nehmen sie am Finale des Cologne-Song-Contests am 3. Juli 2018 von 13:30 bis 15:30 Uhr im FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt teil – und werden hierfür von niemandem Geringeren als der Kölner Band Miljö gecoacht!

Dieter Schlevogt (*19. Mai 1940) unterrichtete bis zum Jahr 2000 die Fächer Deutsch und Geschichte an unserer Schule. Er verstarb am 19. Mai 2018. Unser Mitgefühl gehört seiner Familie.

Der Literaturkurs des Jahrgangs 12 unter der Leitung von Frau Stephanie Stumpf zeigte am 19. und 20. Juni 2018 im Pädagogischen Zentrum eine Adaption des Stückes „Verrücktes Blut“ von Nurkan Erpulat und Jens Hillje.

Die Kurse des Faches „Darstellen und Gestalten“ aus den Jahrgängen 6 bis 8 zeigten am Donnerstag, den 14. Juni 2018, ab 19:00 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Lise-Meitner-Gesamtschule unter dem Motto „Auf der Suche nach dem Paradies“ ihre Arbeitsergebnisse aus dem aktuellen Schuljahr.

In Zusammenarbeit mit dem Bürgerzentrum Finkenberg haben Schülerinnen und Schüler des Ergänzungskurses Kunst 9 eine Multimediashow mit Livebeiträgen erarbeitet, die am 7. Juni 2018 im Pädagogisches Zentrum (PZ) der Lise-Meitner-Gesamtschule präsentiert wurde.